Altenbergshof

Aus Das Wiki der Uhltras
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Wiege der ETB-Fußballabteilung.

Historie[Bearbeiten]

Nach der Gründung der ETB-Fußballabteilung am 30. November 1899 in der Gaststätte "Hermann Meckenstock" in der Essener Altstadt wurden die ersten Übungseinheiten der ETB-Spieler auf dem Schulhof der Schule am Altenbergshof abgehalten. Der Altenbergshof liegt im Essener Nordviertel (Nähe Grillostr.) am Rande der Innenstadt. Der jetzige Sportplatz am Altenbergshof, der zeitweise vom VfB Essen-Nord genutzt wurde, existierte damals noch nicht.

Ausblick[Bearbeiten]

Bereits kurze Zeit später konnte der ETB den Haumannsplatz benutzen.