Cengiz Kabalakli

Aus Wiki der Uhltras
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Cengiz Kabalakli (*16.08.1997) ist ein Fußballschiedsrichter aus dem Raum Gelsenkirchen, der zunächst Uhltra sen. als sehr junger, aber auch sehr kompetenter Unparteiischer aufgefallen ist. Das war in der Spielzeit 2015/2016 in der A-Junioren-Kreisklasse Gelsenkirchen der Fall, es folgte ein Senioren-Freundschaftsspiel zwischen Westfalia 04 Gelsenkirchen und dem VfB Homberg. Die unaufgeregte und uneitle Art der Spielführung, gerne als "vorbildlich" bezeichnet, verbunden mit enormer Kompetenz in Sachen "Einschätzen von Spielsituationen", ließen LesPaul ahnen, daß da ein pfeifender Rohdiamant zu Werke ging. Am 24. Juli 2022 wurde diese frühe - und durch zwischenzeitliche Beobachtungen manifestierte - Beurteilung bestätigt: Cengiz Kabalakli pfiff mit der Partie 1. FC Kaan-Marienborn - Borussia Mönchengladbach U23 sein erstes Regionalligaspiel.

Jetzt muß der ETB endlich mal in die vierte Liga aufsteigen, damit er auch einmal unter der Leitung dieses vielversprechenden Schiedsrichters zu Werke gehen darf.