Erika und Siggi

Aus Wiki der Uhltras
Wechseln zu: Navigation, Suche

ETB-Fans. Unzertrennlich. Ewig.

Erika und Siggi sind seit 1963 ETB-Fans. Vom Beginn der 1970er Jahre an engagierten sich die beiden auch in der Vereinsarbeit und brachten sich vor allem als Schiedsrichter-Betreuer ein. Darüber hinaus halfen sie auch im Presseraum und bei der Mannschaftsbetreuung aus. Ohne sie hätte am Uhlenkrug und im Grugastadion - gerade für die Gäste - vieles weniger gut und vor allem weniger herzlich funktioniert.

Seit 2013 muss Erika den Weg zum Uhlenkrug leider allein antreten: Siggi verstarb am 23. März nach kurzer, schwerer Krankheit - wenige Monate vor der goldenen Hochzeit.

Galerie

Erika und Siggi. (Bild: Foto-Frank)