Hotel Margarethenhöhe

Aus Wiki der Uhltras
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nachdem die Gaststätte "Uhlenkrug" von Gastwirt Heinrich Geitz verkauft worden war, war die ETB-Fußball-Familie plötzlich ohne eine echte Heimat. Die Jahreshauptversammlungen wurden in dieser Zeit im Hotel Margarethenhöhe abgehalten (am Marktplatz der alten Margarethenhöhe). Gastwirt war dort Peter Geitz, Sohn von Heinrich Geitz. Peter Geitz war jahrelang auch Geschäftsführer der ETB-Fußballabteilung und verstarb leider viel zu früh.