Peter Schyrba

Aus Wiki der Uhltras
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ehemaliger Bundesliga-Profi und Ex-ETB-Nachwuchsspieler (* 17.10.1990 in Polen).

Peter Schyrba kam vom 1. FC Styrum und TuS Union 09 Mülheim zum ETB Schwarz-Weiß, wo er zum Rechtsverteidiger ausgebildet wurde. Aus der ETB-C-Jugend wechselte Schyrba 1996 zum MSV Duisburg, wo er als Seniorenspieler zwischen 1998 und 2001 aber nur zu einem Einsatz in der 1. und vier in der 2. Bundesliga kam.

Von 2001 bis 2006 war Peter Schyrba dann bei Preußen Münster als Abwehrspieler gesetzt. In der Saison 2006/2007 leistete er sich ein internationales Abenteuer beim griechischen Zweitligisten Panserraikos Serres. 2007 wurde Peter Schyrba dann zu Holstein Kiel in die Oberliga transferiert, stieg auf und qualifizierte sich in der nachfolgenden Saison für die 3. Bundesliga.

Mit dem FC Hansa Rostock, wo Peter Schyrba seit 2010 Stammspieler ist, stieg er 2010 in die 2. Bundesliga auf. 2012 schloss er sich dem FC Schilksee (Schleswig-Holstein-Liga) an.