Stern Pils

Aus Wiki der Uhltras
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Stern.jpg
Hieraus kann man Stern Pils trinken.

(Sammlung Ayatollah Choleri)

Eine Biersorte aus Essen.

Stern Pils wurde traditionell gegenüber dem Südausgang des Essener Hauptbahnhofs gebraut. Als die Brauerei dort abgerissen wurde, nahm ETB-Fan Paul seinen damals sechsjährigen Sohn und späteren Leiter Nörgel mit zur Baustelle, damit er sich ansehen konnte, was da mit einer Essener Institution getrieben wurde. Heute steht auf dem Gelände die Zentrale des Energieversorgers RWE.

Mittlerweile produziert Stern in der Borbecker Dampfbierbrauerei und bei Stauder in Altenessen.

ETB-Bezug

  • "Es ist herrlich, wenn ein Stern aufgeht. Stern-Pils: Feinhopfig frisch, für den jungen Geschmack, und nach dem Spiel schmeckt's besonders gut." Legendäre Einleitung des damaligen Geschäftsführers und Stadionsprechers Ernst Böhle vor Werbedurchsagen zu Stern Pils im Stadion Uhlenkrug.
  • ETB-Urgestein Hans Meiler war bei der Stern Brauerei in leitender Stellung beschäftigt.
  • Der offizielle Nachfolgegerstensaft bei ETB-Heimspielen wurde Stauder Pils.

Galerie

Hierin kann man Feines aus dem Hause Stern trinken. (Foto: putajumperon)
Schleichwerbung, 1988.
Neuauflage, BSA Rotthausen, 09/2021. (Foto: Ayatollah Choleri)