Bratwurst (Speise)

Aus Wiki der Uhltras
Wechseln zu: Navigation, Suche
Satire.png

Als Bratwurst bezeichnet man originellerweise Würste, die zum Braten bestimmt sind. Auf Fußballplätzen gehört der Verzehr einer Bratwurst zu den rituellen Handlungen wie Biertrinken, Schiedsrichterbeschimpfungen und Gegröle aller Art. Zu einer Bratwurst wird meist ein Brötchen gereicht, das aber schon mal durch eine Scheibe Toast ersetzt wird. Außerdem reicht man zur Bratwurst gerne Senf oder Ketchup, was sich in Flecken unterschiedlicher Farbe auf der Bekleidung des Bratwurst-Konsumenten niederschlägt. Wird die Bratwurst in einem Saucenbad - vorzugsweise Curry-Sauce - gereicht, mutiert sie zur Currywurst.

Wer am Uhlenkrug eine Bratwurst, auch Phosphat-Stange genannt, verzehren möchte, ist bei Biene gut aufgehoben.

Die klassische Kombination. (Foto: putajumperon)
Bratwurstreste auf dem Hemd von Peter M.(Foto: SWR e.V.)