Wilhelm Pammer

Aus Wiki der Uhltras
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ehemaliger ETB-Trainer aus Österreich, über den uns leider nur wenig bekannt ist.

Wilhelm Pammer stürmte in den 1920er Jahren für den Wiener Sportclub, wurde 1922 mit diesem Österreichischer Meister. Im Juli 1936 kam für den erkrankten Theodor Lohrmann als Trainer zum ETB Schwarz-Weiß und blieb dort bis zum Sommer 1938. In seiner zweiten Saison wurde er Vizemeister der Gauliga Niederrhein hinter Fortuna Düsseldorf. Pammers Nachfolger wurde mit Josef Uridil ein weiterer Wiener.