HARFID

Aus Wiki der Uhltras
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Satire.png

HARFID - gesprochen: Harfid - ist ein Vorname, beispielsweise der Vorname von Harfid Hadrovic. Dieser Herr ist ein Firmengründer, der eng mit dem Fußball verbunden ist: Als Geselle und später als Bauleiter begleitete er den Bau der Veltins-Arena des FC Schalke 04.

ETB-Zusammenhang

Keiner. Hurra! (Quelle: ETB-Homepage)

Zusammenhang mit weiteren wichtigen Fußballvereinen

  • Im Stadion des VfL Bochum kann man den eingangs genannten Vornamen in Großbuchstaben bei der einen oder anderen gerne übersehenen Werbeeinblendung sehen und auch lesen. Bedeutung auf der Skala von 1 bis 10: Knapp über 0.
  • Der TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld (bei HARFID TV Jahn Dinslaken-Hiersfeld genannt) genießt ebenfalls engagierte Zuwendungen von HARFID.
  • Auch der FC Neukirchen-Vluyn bekommt Kohle von HARFID.

Zusammenhang mit einem weniger wichtigen Fußballverein

Die unter dem eingangs genannten Vornamen (in Großbuchstaben) firmierende Firma ist seit 2018 Premium-Partner des FC Schalke 04.

Zusammenhang mit dem deutschen Lizenzentzug-Rekordhalter im Fußball

Die unter dem eingangs genannten Vornamen (in Großbuchstaben) firmierende Firma hat soviel Geld, daß sie seit 2018 Geldindenrachenwerfer Sponsor und seit der Saison 2019/2020 sogar Hauptgeldindenrachenwerfer Hauptsponsor des in den 50er-Jahren des letzten Jahrtausends für zwei, drei Jahre überregional bedeutenden Fußballvereins Rot-Weiss Essen (bei HARFID Rot-Weiss-Essen genannt) ist.

Tragik

Wegen Globalisierung, Klimawandel, Trump und der Documenta 15 Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg gab es eine Zäsur: Am 16. September 2022 hat die unter dem eingangs genannten Vornamen (in Großbuchstaben) firmierende Firma einen Insolvenzantrag eingereicht. Der unter dem eingangs in der dort eingangs zu findenden Schreibweise genannte Namensinhaber merkte dazu an: "Das Insolvenzverfahren bietet uns den notwendigen Rahmen für eine nachhaltige Sanierung und Neuaufstellung, die Chancen für eine Rettung stehen gut. Wir sind ein Unternehmen mit Zukunft."

Ende der Satire

Die Uhltras wünschen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von HARFID, daß das im vorhergehenden Absatz zitierte Zitat keine heiße Luft ist, sondern daß es - wie "damals" beim ETB - weitergeht. Toi toi toi.

Beweise

Nachlesen bitte (Foto: Screenshot)