Thorsten Metzdorf

Aus Wiki der Uhltras
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ehemaliger ETB-Torhüter (*22.06.1970) mit unerreichtem Charisma: Niemand lehnte vor Freistößen so cool am Pfosten wie Thorsten Metzdorf.

Thorsten Metzdorf war nach seinem Wechsel von Rot-Weiß Oberhausen 1994 zunächst zweiter Torwart hinter Markus Antczak. Nach dessen Weggang zur SpVgg. Erkenschwick stieg Metzdorf in der Saison 1998/1999 zum Stammtorwart auf. Als er in der folgenden Spielzeit von Robert Miernik verdrängt worden und nur auf drei Einsätze gekommen war, verließ Metzdorf den ETB noch während der laufenden Runde. Er wurde leider niemals wieder am Uhlenkrug gesehen.

Reverenz

Galerie

Thorsten Metzdorf 1998 (Foto: Detlef Krzossa)