BSA Überruhr

Aus Wiki der Uhltras
Wechseln zu: Navigation, Suche
BSA Überruhr
BSA Überruhr 3.jpg
11.06.2011, Aufstiegsspiel der ETB U17

(alle Fotos: LesPaul)

Daten
Eigentümer: Stadt Essen
Baujahr: 1982 oder 1983.
Maximale Kapazität: Schwer zu beziffern.
Bodenbelag: Rasen (1), Asche (2)
Nutzer: Blau-Gelb Überruhr, ETB SW

Namensgebung

Die Bezirkssportanlage Überruhr heißt Bezirkssportanlage Überruhr, weil sie a. die einzige großflächige Sportanlage auf der Ruhrhalbinsel ist und b. in Überruhr liegt. Die Deutsche Bahn nennt den betreffenden Essener Stadtteil dagegen Holthausen. Einigen wir uns also darauf, dass die BSA Überruhr in Überruhr-Holthausen angesiedelt ist.

Leiter Nörgel, der in Sichtweite der BSA Überruhr die ersten dreizehn Jahre seines Lebens verbracht hat, hofft im Stillen darauf, dass man die Anlage irgendwann einmal nach ihm benennen möge. Ein anderer heißer Kandidat ist der legendäre Platzwart der BSA Überruhr, Paul T.

Nutzung

Die BSA Überruhr erfeute sich in ihrer relativ kurzen Historie einer vielfältigen Nutzung: Unter anderem diente sie der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft als Trainingsgelände, die SG Wattenscheid 09 trat zu Bundesligazeiten zu einem Testspiel gegen eine Amateurauswahl an, Endspiele des Kreispokals Essen Süd/Ost wurden in Überruhr angesetzt, Schulen richten ihre Turniere auf den Ascheplätzen aus, und Leichtathleten nutzen die Laufbahn um den Rasenplatz für ihre Aktivitäten.

Im regulären Ligenspielbetrieb beherbergt die BSA Überruhr spätestens seit der Schließung des Platzes am Hinseler Hof die Fußballer von Blau-Gelb Überruhr. Phasenweise traten auch die Nachwuchsspieler des ETB Schwarz-Weiß zu ihren Heimspielen in Überruhr vor den Ball, am 04.08.1997 auch die Erste der Schwarz-Weißen für ein Testspiel gegen DJK TuS Hordel (0:1).

Am 26.05.2013 führte der ETB erstmals ein Heimspiel der Oberliga Niederrhein auf der BSA Überruhr aus; Gegner war die U23 von Rot-Weiß Oberhausen (3:0, 200 Zuschauer). Grund für die Verlegung war das Austauschen des Rasens am Uhlenkrug, das die Durchführung eines offenbar wichtigeren Events ermöglichen sollte: Mehr hierzu unter dem Eintrag Das Derby.

Galerie

Die ETB U17 betritt, angeführt von Marvin Weßelburg, den Platz,...
...die Zuschauer auf den Rängen, unter ihnen Dr. Martin Annen, sind gespannt.